Sie sind hier:  Startseite  » Schulleben » Sportliche Ereignisse

Sprint X Schulmeisterschaften

Wir laufen, sprinten und siegen!!!

Viele Kinder, die heute aufwachsen, bewegen sich zu wenig und das kann schwerwiegende Folgen für ihre Entwicklung und ihr späteres Leben sowie für die gesundheitliche und sozialpolitische Situation Deutschlands haben. Der dramatische Anstieg von Übergewicht im Kindes- und Jugendalter ist hierfür ein auffälliger Indikator.

In Zeiten zunehmend multimedialer Freizeitgestaltung haben wir es uns zum Ziel gesetzt, mit verschiedensten Angeboten (siehe auch Sportfreundliche Schule) einen Gegenpol darzustellen und Kindern Freude an Bewegung zu vermitteln und sie langfristig zum Sporttreiben animieren und damit die Kinder  frühzeitig bei der Entwicklung ihrer sportmotorischen Fähigkeiten zu unterstützen und zu fördern.
Neben unseren bereits bestehenden sportlichen und bewegungsreichen Aktionen, freuen wir uns nun sehr darüber, wieder etwas Neues in den Schulalltag integrieren zu können.

Der Ablauf

Die erste Phase umfasst die Trainingsläufe an den einzelnen Schulen. An der teilnehmenden Schule übernimmt ein Team von Laurenz Sports den Auf- und Abbau der Anlage in der Sporthalle oder auf dem Schulhof, sowie die Unterweisung
und Betreuung der Kinder. Jede Klasse ist ca. 45 Minuten mit ihren Trainingsläufen beschäftigt.

In den Schulen können sich die Kinder durch das Unterbieten einer Qualifikationszeit für das große Stadtfinale qualifizieren. Die Wettbewerbsläufe und anschließenden Siegerehrungen
finden jahrgangsbezogen statt.

Jeder ist ein Gewinner

Durch das Messen von vier verschiedenen Teilzeiten sowie der Gesamtzeit wird sicher gestellt, dass jedes Kind mindestensein kleines Erfolgserlebnis hat. In der Regel ist immer ein Laufwert gut

ES GIBT NUR GEWINNER!

P Seite zurück Top nach oben